Eine Ticketnummer ist eine 13-stellige Nummernfolge, die einmalig vergeben und somit einzigartig ist. Ticketnummern sind personengebunden, nicht übertragbar und eine bestimmte Flugverbindung gebunden. Erst wenn diese Ticketnummer bei Ausstellung vergeben wird, ist eine Buchung gültig, davor spricht man von einer Reservierung. Anhand der ersten drei Ziffern einer Ticketnummer lässt sich erkennen, welche Fluggesellschaft Inhaber dieses Tickets und somit verantwortlich für die Abrechnung der Buchung ist (beginnt eine Ticketnummer beispielsweise mit 220, handelt es sich um Lufthansa).